„Agenda 2020 – die Überflüssigen“: Gründer des Weltwirtschaftsforums – Sie werden in 10 Jahren NICHTS besitzen! (Video) | PRAVDA TV

Ja, sie wollen vom Sozialismus, in dem man immerhin noch etwas besitzt, zum Kommunismus, in dem die Regierung alles besitzt. Es ist kein Zufall, dass (der Buchautor)  Pikkety im Bündnis mit Klaus Schwab dahinter steht. Der Kommunismus begann in Frankreich. Sie verkauften die Idee an Karl Marx, der zunächst Sozialist war. Das ist die wirkliche„„Agenda 2020 – die Überflüssigen“: Gründer des Weltwirtschaftsforums – Sie werden in 10 Jahren NICHTS besitzen! (Video) | PRAVDA TV“ weiterlesen

Der Blockwart ist zurück: Die neue Corona-Diktatur | PRAVDA TV

Zurück in dunkle Zeiten Immer wieder hört man von Politikern der Altparteien, dass wir aus der Vergangenheit und aus der Geschichte lernen sollen – doch niemand scheint wirklich aus der Geschichte gelernt zu haben und niemand scheint begreifen zu wollen, was es heißt, in ständiger Unterdrückung zu leben, die Freiheit aufzugeben und jeden Tag darauf„Der Blockwart ist zurück: Die neue Corona-Diktatur | PRAVDA TV“ weiterlesen

Wütender Kommentar auf Facebook: „Es reicht! Es reicht komplett. Nichts habt ihr verstanden!“ › Jouwatch

Dieser Kommentar erschüttert gerade Facebook. Es ist exemplarisch für die Stimmung unter den Bürgern in diesem Land. Deshalb haben wir ihn auch hier veröffentlicht. Beherbergungsverbot, Sperrstunden, Maskenpflicht, Abstandsgebote, Besuchsbeschränkungen, kalte Klassenzimmer, einsame Alte, maskierte Kinder, Denunzianten, Testorgien, Zahlenwillkür, Verordnungswahn, Masken-Polizeikontrollen, Bundeswehr im Innern, abgesagte Weihnachtsmärkte und so vieles mehr. Hotels, Veranstalter, Reisebüros, Markthändler, Messebauer, Künstler,„Wütender Kommentar auf Facebook: „Es reicht! Es reicht komplett. Nichts habt ihr verstanden!“ › Jouwatch“ weiterlesen

Wann erfahren wir die ganze Wahrheit über den Lockdown? – B.Z. Berlin

Willich wurde nicht gehört, das ganze Land fuhr man herunter, mit unabsehbaren Folgen für die Wirtschaft, die Steuereinnahmen, die Arbeitsplätze, die Kultur und die psychische Gesundheit der Menschen. ► Lesen Sie hier alle Kolumnen von Gunnar Schupelius Spahn stellt die Geschichte nicht richtig dar, wenn er behauptet, man habe es im März nicht besser wissen können.„Wann erfahren wir die ganze Wahrheit über den Lockdown? – B.Z. Berlin“ weiterlesen

Ein Schelm, der Böses dabei denkt: Innenministerium bestätigt Einsatz von V-Leuten bei Corona-Protesten | Politikstube

Hauptthema auf der Bundespressekonferenz war die Corona-Demo und der „Sturm auf den Reichstag“ am 29. August. Regierungssprecher Seibert erklärte der Sturm sei aus der Demonstration heraus erfolgt. RT wollte wissen, ob das Innenministerium dies bestätigen könne. Die Antwort überrascht. — Weiterlesen politikstube.com/ein-schelm-der-boeses-dabei-denkt-innenministerium-bestaetigt-einsatz-von-v-leuten-bei-corona-protesten/

Jens Spahn: Verschärfung des Infektionsschutzgesetz – Politik – SZ

Bundes­gesundheits­minister Jens Spahn könnte bald im Alleingang entscheiden. Doch ist das verfassungs­gemäß? [Bekommen wir jetzt ein Ermächtigungsgesetz wie 1933?] — Weiterlesen http://www.sueddeutsche.de/politik/spahn-infektionsschutz-1.4855511

Panikmache dank Spahns Lobby-Gatten? „Focus“ dreht beim Thema Corona inzwischen völlig frei › Jouwatch

„Sollte es einen bislang nicht bewiesenen Zusammenhang zwischen der ehelichen Verbindung von Gesundheitsminister Jens Spahn mit Burda-Lobbyvertreter Daniel Funke und der Corona-Berichterstattung von Burda-Medien geben, dann wäre er zumindest eine Erklärung für die immer extremere, kaum mehr erträgliche Agitation des Burda-Schlachtschiffes „Focus“ zur Pandemie. Seit Beginn der Krise überschlägt sich Focus in einem Endlos-Nachrichtenticker und„Panikmache dank Spahns Lobby-Gatten? „Focus“ dreht beim Thema Corona inzwischen völlig frei › Jouwatch“ weiterlesen

Zu wenige Beerdigungen? Bestatter in Kurzarbeit

„Bestatter in Kurzarbeit? Ausgerechnet zur Corona-Zeit? Was wie ein makaberer Scherz klingt, ist für das Bestattungsunternehmen Frye in Frankfurt bittere Realität. Den Familienbetrieb mit zwei Standorten gibt es seit 1971, so schleppend wie derzeit sind die Geschäfte lange nicht mehr gelaufen. „Es versterben viel weniger Menschen als sonst“, sagt Inhaberin Karin Frye. „So schön das„Zu wenige Beerdigungen? Bestatter in Kurzarbeit“ weiterlesen

Lauterbach enthüllt: Corona-Krise ist Vorwand für „Umbau der Wirtschaft“ › Jouwatch

Und plötzlich ergeben viele Schritte einen Sinn: Der Triumph des allgegenwärtigen, allmächtigen und überlebenswichtigen fetten Staates in der Krise. Die Abhängigmachung von über 10 Millionen Arbeitnehmern von staatlicher Kurzarbeit, die alternativlose Schuldverpflichtung von zahllosen kleinen- und mittelständischen Unternehmen sowie Solo-Selbständigen bei Staat und seinen Aufbaubanken. Vor allem aber die erzwungene Verstaatlichung der wichtigsten Industriezweige –„Lauterbach enthüllt: Corona-Krise ist Vorwand für „Umbau der Wirtschaft“ › Jouwatch“ weiterlesen

Corona-Demonstration Berlin: Gegen „Neue Normalität“ – Epochtimes

Und, obwohl viele der Teilnehmer erschüttert waren, als ihnen vor Ort bewusst wurde, dass ihnen nun durch diese „Corona-Verortnungen“ ihr Recht auf freie Meinungsäußerung genommen wird, mussten sie doch anerkennen, dass der Polizist auf der Bühne die Wahrheit sagte, als er über das Mikrofon sinngemäß verkündete: „Diese Demonstration wird aufgelöst, weil Sie gegen die Corona-Auflagen„Corona-Demonstration Berlin: Gegen „Neue Normalität“ – Epochtimes“ weiterlesen