Big Pharma wird von Covid-Impfstoff-Haftungsansprüchen befreit – Contra Magazin

Ein leitender Angestellter von AstraZeneca, Großbritanniens zweitgrößtem Arzneimittelhersteller, sagte gegenüber Reuters, dass seiner Firma gerade Schutz vor allen rechtlichen Schritten gewährt wurde, falls der Impfstoff des Unternehmens zu schädlichen Nebenwirkungen führen sollte.

„Dies ist eine einzigartige Situation, in der wir als Unternehmen einfach nicht das Risiko eingehen können, wenn in … vier Jahren der Impfstoff Nebenwirkungen zeigt“, sagte Ruud Dobber, ein Topmanager von AstraZeneca.
— Weiterlesen www.contra-magazin.com/2020/08/big-pharma-wird-von-covid-impfstoff-haftungsanspruechen-befreit/amp/

Veröffentlicht von VrilOdin

Ich habe gefühlt und gelesen, bin erwacht und sehe ihr unmenschliches Wesen. Heil Allen Aufrichtigen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: