Hauptsache Maske!? > Deutsche-Apotheker-Zeitung

Normen außer Kraft gesetzt – Unabhängig vom Einsatzgebiet mussten bisher alle Masken individuelle Normen erfüllen. Diese Normen zielen einerseits darauf ab, die Funktionalität der Schutzmasken sicherzustellen und andererseits den Anwender vor der Einatmung von lungengängigen Stoffen und Stäuben, die aus den Masken kommen können, zu schützen und die Beeinträchtigung der Atmung auf ein Minimum zu„Hauptsache Maske!? > Deutsche-Apotheker-Zeitung“ weiterlesen

Panikmache dank Spahns Lobby-Gatten? „Focus“ dreht beim Thema Corona inzwischen völlig frei › Jouwatch

„Sollte es einen bislang nicht bewiesenen Zusammenhang zwischen der ehelichen Verbindung von Gesundheitsminister Jens Spahn mit Burda-Lobbyvertreter Daniel Funke und der Corona-Berichterstattung von Burda-Medien geben, dann wäre er zumindest eine Erklärung für die immer extremere, kaum mehr erträgliche Agitation des Burda-Schlachtschiffes „Focus“ zur Pandemie. Seit Beginn der Krise überschlägt sich Focus in einem Endlos-Nachrichtenticker und„Panikmache dank Spahns Lobby-Gatten? „Focus“ dreht beim Thema Corona inzwischen völlig frei › Jouwatch“ weiterlesen

Zu wenige Beerdigungen? Bestatter in Kurzarbeit

„Bestatter in Kurzarbeit? Ausgerechnet zur Corona-Zeit? Was wie ein makaberer Scherz klingt, ist für das Bestattungsunternehmen Frye in Frankfurt bittere Realität. Den Familienbetrieb mit zwei Standorten gibt es seit 1971, so schleppend wie derzeit sind die Geschäfte lange nicht mehr gelaufen. „Es versterben viel weniger Menschen als sonst“, sagt Inhaberin Karin Frye. „So schön das„Zu wenige Beerdigungen? Bestatter in Kurzarbeit“ weiterlesen

Eilt: Erst Spanien, dann Europa? Nächster Corona-Lockdown am 18. September › Jouwatch

Das Datum steht bereits: Die spanische Regierung unter der Führung von Premierminister Pedro Sanchez wird am Freitag, dem 18. September 2020, Spanien erneut in den sogenannten Lockdown zwingen. Das berichtet die größte englische Zeitung des Landes, Euro Weekly News.   — Weiterlesen http://www.journalistenwatch.com/2020/08/11/eilt-erst-spanien/

Wer gab Anweisungen an Gesundheitsämter, Eltern mit Kindesentzug zu drohen?

Stellen wir abschließend und so nüchtern wie möglich fest, dass auch nach dem Rückzieher der einen Gesundheitsbehörde im Landratsamt gegenüber einer Zeitung die Drohkulisse nun einmal in der Welt ist. Und es braucht hier keinerlei Verschwörungstheorien, festzustellen, dass die Angst der Eltern nicht halt macht, wenn es darum geht, bei der nächsten Demonstration gegen Regierungsmaßnahmen„Wer gab Anweisungen an Gesundheitsämter, Eltern mit Kindesentzug zu drohen?“ weiterlesen

Big Pharma wird von Covid-Impfstoff-Haftungsansprüchen befreit – Contra Magazin

Ein leitender Angestellter von AstraZeneca, Großbritanniens zweitgrößtem Arzneimittelhersteller, sagte gegenüber Reuters, dass seiner Firma gerade Schutz vor allen rechtlichen Schritten gewährt wurde, falls der Impfstoff des Unternehmens zu schädlichen Nebenwirkungen führen sollte. „Dies ist eine einzigartige Situation, in der wir als Unternehmen einfach nicht das Risiko eingehen können, wenn in … vier Jahren der Impfstoff„Big Pharma wird von Covid-Impfstoff-Haftungsansprüchen befreit – Contra Magazin“ weiterlesen

Rückruf von Schutzmasken: Viele Produkte bergen „schwerwiegende Risiken“ | Ruhr Nachrichten

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX verzeichnet immer mehr Rückrufe von Schutzmasken. Inzwischen ist die Beanstandungsrate auf 70 Modelle gestiegen – darunter einfache Einwegmasken, aber auch FFP2- und FFP3-Masken. Die Behörden raten vom Kauf der Masken ab, weil sie die europäische Norm EN 149 nicht erfüllen und somit keinen Schutz vor dem Coronavirus bieten. Im Gegenteil: Das„Rückruf von Schutzmasken: Viele Produkte bergen „schwerwiegende Risiken“ | Ruhr Nachrichten“ weiterlesen