Apostelkonzil – Wikipedia

Das Apostelkonzil (auch Apostelkonvent genannt) in Jerusalem (zwischen 44 und 49) war eine Zusammenkunft der Apostel der Jerusalemer Urgemeinde mit Paulus von Tarsus und seinen Begleitern. Dort wurde die für das Urchristentum zentrale Entscheidung über die sogenannte Heidenmission getroffen. Es wurde verbindlich anerkannt, dass Heiden sich nicht erst beschneiden lassen müssen, um Christen werden zu„Apostelkonzil – Wikipedia“ weiterlesen

Segen der Erde – Wikipedia

Segen der Erde, (Originaltitel auf norwegisch: Markens Grøde), ist ein 1917 erschienener Roman des norwegischen Schriftstellers Knut Hamsun, für den er 1920 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde. Er gehört zu den „zivilisationskritischen, utopisch-rückwärts gewandten, gleichsam Naturkraft und Lebensstärke verherrlichenden“ Werken[1] der damaligen Literatur. Die Sprache des Erzählers ist über weite Strecken von nahezu„Segen der Erde – Wikipedia“ weiterlesen

Gesinnungs-Checkliste wird zur Pflicht: Filmförderung nur noch für linientreue Systemlinge | Jouwatch

Der neue Totalitarismus im Kulturbetrieb lässt auch die Filmbranche nicht unberührt: In Hamburg und Schleswig-Holstein stehen staatliche … — Weiterlesen http://www.journalistenwatch.com/2020/07/03/gesinnungs-checkliste-pflicht/