Mundschutzmasken – Unbedingt waschen, wechseln und nur sehr kurz tragen – Metropolnews

Normale einfache Mundschutzmasken bieten nach jetziger Faktenlage keinen Schutz vor dem Virus. Das kann man sehr leicht nachprüfen. Aufgrund der Ein- bzw. Ausatmung werden die Masken nass und feucht. Dadurch entsteht eine Brutstätte von Bakterien und Viren, die dann meist ungefiltert in die Lungen eingeatmet werden.

Das natürliche Regulativ ist unsere Nase. Sie filtert viele Fremdstoffe die nicht in den Körper gehören. Da wir aber unter der Schutzmaske viel mehr CO2 produzieren, bekommen wir leicht einen Sauerstoffmangel. Man atmet automatisch aus dem Mund ein und aus.

Das fördert bronchiale Krankheiten. Sollen uns diese Masken schützen?
Ich sehe durch die Masken für mich persönlich eine Verschlimmerung der zukünftigen Situation auf uns zukommen. Diese wichtige Erkenntnis und sollte auf die momentane Situation übertragen werden. Warum will man trotz der eindeutigen Erkenntnisse, dass wir einen Mundschutz tragen? Stellt euch bewusst diese Frage.

— Weiterlesen www.metropolnews.info/mp457845/mundschutzmasken-unbedingt-waschen-wechseln-und-nur-sehr-kurz-tragen

Veröffentlicht von VrilOdin

Ich habe gefühlt und gelesen, bin erwacht und sehe ihr unmenschliches Wesen. Heil Allen Aufrichtigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: